Es hat eine ganze Weile gedauert, um genau zu sein, war es sogar fast ein ganzes Jahr, bevor ich endlich den Schritt getan hatte, dieses Projekt für die Männer zu starten.

 

Die erste offizielle Anfrage kam tatsächlich an Valentinstag 2020 von einem Leser der Tageszeitung, der über das „50 Frauen über 50“ Projekt gelesen hatte und sich für das Pendant bewerben wollte.

Ja, was soll ich sagen… das gab es damals noch gar nicht.

Nach zahlreichen Gesprächen mit dem Partnern der Frauen, die beim Frauen-Projekt mitgewirkt haben, kristallisierte sich heraus, dass diese Initialbewerbung von Valentinstag keine Eintagsfliege war.

Einige der Partner waren durchaus interessiert, sich ebenfalls einmal vor die Kamera zu wagen – wo es mir doch gelungen war, die wahre Schönheit & Essenz ihrer Liebsten so einzufangen, wie ER sie eben auch sieht…

Und da liegt es natürlich nahe, dass es ein Projekt NUR für Männer geben muss, ist klar, oder? 

 

Ende letzten Jahres war es dann endlich soweit und ich habe *endlich* das Männer Projekt gelaunched – und es hat bis heute gedauert, einen vernünftigen Namen dazu zu finden. Denn wie wir wissen, ist der Begriff „GQ“ markenrechtlich geschützt. Drum galt es, einen adäquaten Namen für das Projekt zu finden und hiermit möchte ich ihn nun offiziell bekannt geben, hah.

(Ich hoffe ja mal, dass es dann endgültig hierbei bleiben wird 😀 )

Mens World by Ines Schaefer Portraiture

 Ich freue mich über ZAHLREICHE Teilnehmer, bewerben kannst Du Dich (oder Dein Liebster) über die dafür eingerichtete Seite hier. Ob es jetzt ein Einzelshooting wird oder mit Partner*in oder wem auch immer, lasst uns die Essenz der Männer von heute einfangen!

Bist DU dabei?